OK! Style Award 2010

Am Donnerstag dem 06.05.2010 wurde bereits zum zweiten mal der OK! Style Award verliehen. Wie auch im letzten Jahr war NPIRE für die Umsetzung und Betreuung der Webseite verantwortlich. Unterstützt wurden wir in diesem Jahr durch die Hamburger Agentur MEDIA DIVISION welche für das Intro der Seite, sowie die Videos der einzelnen Kategorien, verantwortlich ist.

Neben der Erstellung der eigentlichen Webseite wurde auch die Bildergalerie und der Pressebereich überarbeitet, sowie zahlreiche Banner und Specials erstellt.

Seit Freitag sind nun auch die Fotos der Veranstaltung auf der Seite zu finden und damit die Arbeiten für dieses Jahr abgeschlossen. Wir hoffen darauf 2011 wieder dabei sein zu dürfen 🙂

Microsite zur LOOK Roadshow

LOOK-microsite

Vor einigen Tagen haben wir die erste Version der Microsite zur LOOK Roadshow online gestellt. Heute kam dann das letzte Update. Nun gibt es Animationen auf einigen Seiten und auch Fotos der Events. Außerdem gibt es etliche spannende Informationen über das neue Magazin der MEDIENGRUPPE KLAMBT mit dem Titel „LOOK“.

Zusätzlich zur Microsite haben wir 50 verschiedene Banner erstellt die auf Webseiten und in Newsletter geschaltet wurden. Unter anderem bei Plattformen wie kress, Meedia und W&V.

Jor.

BIG BOSTON WARM UP – 3D Infografiken

big-boston-warm-up

Tolle 3D Infografiken gibt es auf der Webseite bigwarmup.com. Die gesamte Webseite ist extrem gut gemacht. Steckt viel Liebe im Detail. Tolle Buttons und Mini-Teaser und auch dem Hover steckt noch Liebe. Die kleinen Personen rechts und links der Bühne gefallen mir sehr gut. Besonders überzeugt haben mich jedoch die 3D Infografiken. Tolle Animationen, super wie sich alles aufbaut und sicher interessanter als ein Handout 🙂

Um einen guten Zweck geht es wohl auch 🙂

Jim Carrey – Neue Webseite

webseite-jim-carrey

Jim Carrey ist seit kurzem Besitzer einer neuen und völlig verrückten Webseite. Wie immer ist meine Berichterstattung nicht gerade die aktuellste, die Seite geht schon seit einigen Tagen durchs Netz, wer sie jedoch trotzdem noch nicht gesehen haben sollte, sollte sie sich schleunigst ansehen.
Die Webseite ist wirklich total verrückt, selbst für Jims Verhältnisse, und auch nicht wirklich benutzerfreundlich. Dafür aber wirklich spektakulär und wunderfitzig.

Umgesetzt wurde die Webseite übrigens von dem, mir bisher völlig unbekannten, kanadischen Studio 65 Media.

Webseite des neuen Stadtviertels „le flair“ in Düsseldorf

Screenshot der Startseite der le flair Webseite

www.flair-duesseldorf.de

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 12 13 14